Masterclass mit Corrado Passera: Banken der Zukunft

Corrado Passera presents illimity @CDI Collège des Ingénieurs

Am 23. September trafen unsere Fellows am Collège in Turin auf Corrado Passera, der in einer Masterclass spannende Einblicke in seine Laufbahn als italienischer Unternehmer und Politiker bot.

Ausgehend von Managerpositionen in führenden Unternehmen über seine Funktionen als Minister für Infrastruktur und Transport und Minister für wirtschaftliche Entwicklung in der italienischen Regierung hin zur Gründung von illimiti, einem Vorreiter der Bankenwelt, sprach Passera über Leadership in einem von technologischen Innovationen geprägten Sektor.

In ihrer Position als erste italienische cloud-native Bank basiert das Konzept illimitys auf einem wirklichen Zusammenspiel von menschlicher Intelligenz mit integrierten digitalen Technologien. Die Bank ist insbesondere auf Kredite für KMUs und als Operator für Corporate NPLs spezialisiert.

»Mitunter verändert sich alles innerhalb eines Sektors, und so geschah es im Bankensektor. Solche Veränderungen bringen gerade für traditionelle Banken, die sich nicht anpassen große Risiken mit sich, doch sie offenbaren auch große Möglichkeiten für diejenigen, die sich entscheiden, offen für neue Modelle zu sein und diese anzunehmen.«

In seiner Masterclass am Collège des Ingénierus Italia erläuterte Passera die fundamentalen Elemente eines erfolgreichen Start-ups. Dabei ging er auch besonders auf die Bedeutung von innovativen Elementen in Businessplänen und die Notwendigkeit, unterversorgte Märkte zu identifizieren, ein.

Am Collège sind wir fest davon überzeugt, dass unsere Fellows von der Begegnung mit CEOs und Unternehmern profitieren und wertvolle Einblicke in die Geschäftswelt erhalten, die ihnen helfen, ihre zukünftige Karriere zu gestalten und sich beruflichen Herausforderungen zu stellen. Führung in der Wirtschaft bedeutet heute, auf kontinuierliche Verbesserung, auch die eigene, hinzuarbeiten.

Pressekontakt

Möhlstraße 6 – 81675 München
Telefon: +49 (0)89 600 399 10
E-Mail:

Zurück